[hm_section padding_top=”0″ padding_bot=”0″]

Modul 6 – Lektion 2

Heute konzentrieren wir uns auf einen ganz wichtigen Bereich, nämlich die Familienregeln!
Regeln schaffen eine gemeinsame Struktur und Sicherheit! Das Gute ist, dass es kaum Diskussionen mehr gibt über Dinge, die Kinder und Eltern gemeinsam festgelegt haben. Kinder werden Regeln, an deren Entstehung sie mitgestalten dürfen, leichter akzeptieren als solche, die einfach ohne Erklärung festgelegt werden.
Die Einberufung des Familienkongresses obliegt den Eltern gemeinsam – als Zeichen der Einigkeit gegenüber den Kindern. Wann der “Familienkongress” (andere Namen möglich) tagt, wird für die Zukunft festgelegt und muss eingehalten werden, sonst verlieren die Eltern an Glaubwürdigkeit.
Grenzen der Mitbestimmung sind Regeln für Kleinkinder, die ausschließlich der Sicherheit dienen – denn wenn du mit einem 3-Jährigen vor der rotem Ampel stehst, wirst du nicht diskutieren!

[/hm_section]